Corazóncita Linda

geb. 01.11.2011

 

 

 

BKH, cinnamon-tortie

 

Corazóncita ist der Grund warum es die Zimtblüten überhaupt gibt.

 

Es war einfach Liebe auf den ersten Blick. Dieses kleine buntgetupfte Britenbaby mit dem lustigen Ringelsöckchen und den weißen Pfötchen hat mich direkt in seinen Bann gezogen.

 

Als Corazóncita damals als unsere erste Britin zu uns zog, hat sie uns vom ersten Tag an so vom Wesen und der Schönheit dieser Rasse überzeugt und begeistert, dass ziemlich schnell der Gedanke keimte, diese wunderbare Rasse in ihrer Kurz- und Langhaarvariante selbst zu züchten.

 

Kein Wunder aber auch bei dieser Muster-Katze.

 

Corazóncita ist die treueste Katzenseele, die mir jemals begegnet ist.

Nie weicht sie mir von der Seite, liebt Kinder über alles und lässt beim Spielen mit ihnen alles breitwillig schnurrend über sich ergehen.

 

Sie liebt es, sich stundenlang kraulen oder in der Gegend herumtragen zu lassen, lässt sich im Puppenwagen herumfahren und sogar mit Schleifchen verzieren.

 

Wenn sie dann doch einmal keine Lust mehr hat mitzuspielen, fährt sie aber niemals ihre Krallen aus, sondern verzieht sich einfach laut schnurrend auf ihren Kratzbaum.

 

Sobald man sich irgendwo gemütlich niederlässt, egal ob Bett, Couch o. ä., so kann man sich stets sicher sein, dass man dort nicht lange alleine bleiben wird. Corazóncita nutzt einfach jede Gelegenheit sich anzukuscheln - und das auch gerne stundenlang.

 

Sie ist einfach ein kleines Kuschelmonster.